Warum sollte ich Biokosmetik und Naturkosmetik bevorzugen?

Die Kosmetik, die man im Supermarkt findet beinhaltet rein synthetische Stoffe. Viele Produkte die drinnen stecken können nicht so gesund sein, da sie aus Petroleum hergestellt werden. Stört es dich nicht, dich mit einem Gift einzuschmieren?

Die Stoffe, die normalerweise in Kosmetik zu finden sind…

...Feind Nummer 1: Die Krebserregenden: Paraben, Triethanolamine, Diethanolamine, Sodium Lauryl Sulfate, Flouride
…Feind Nummer 2: Die, die Poren der Haut ersticken: Collagen, Kaolin, Bentonit, Mineralöl

Kontrollier immer die INCI (International Nomenclature of Cosmetic Ingredients, engl. für Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe). Sie bezeichnet eine internationale Richtlinie für die korrekte Angabe der Inhaltsstoffe (Ingredients) von Kosmetika. Gut zu wissen: Die Inhaltsstoffe werden in abnehmender Reihenfolge, entsprechend ihrer Konzentration aufgeführt. Bei Inhaltsstoffen, die weniger als ein Prozent ausmachen muss keine Reihenfolge eingehalten werden.

Ein schönes Buch…

Related Posts with Thumbnails