Konjac Sponge oder Schwamm

Konjac Sponge oder Schwamm

Kennt ihr schon das coolste Kosmetik-Produkt des Jahrhunderts? Nein? Dann lasst es mich vorstellen: es ist der Konjac Schwamm oder auch Konjac Sponge genannt.

Der Konjak Schwamm ist schon seit 3 Jahren ein Hit in Japan und Südkorea – ich war dort und kann das nur bestätigen. Dieser Schwamm kann:

–    Die Haut reinigen – und zwar OHNE Seife!
–    Er peelt die Haut ganz sanft
–    Er spendet Feuchtigkeit
–    Und er bekämpft Akne

Ich war am Anfang auch – wie ihr vielleicht jetzt – sehr skeptisch, aber ich habe den Schwamm ausprobiert und tatsächlich – es funktioniert…

Dieser Schwamm ist noch dazu 100% natürlich. Er wird aus der Konjakwurzel gewonnen. Das ist eine Art Kartoffeln die in China, Korea und Japan wächst. Diese Konjakwurzel wird getrocknet und gemahlen. Das so gewonnene Mehl wird dann mit Wasser vermischt in einem mehrstufigen Produktionsprozess entsteht dann der Schwamm!

Wie soll man den Konjac Sponge verwenden?

Ganz einfach.
1 – Aus der Verpackung herausnehmen.
2- Den Schwamm vor der ersten Anwendung reichlich mit Wasser abspülen.
3- Dann auf einem ungeschminkten Gesicht verwenden. Leichte kreisförmige Bewegungen machen – ungefähr 5 Minuten reichen.
4- Nach der Anwendung wieder waschen, das Wasser auspressen und aufhängen. Voilà!

Wenn Ihr den Schwamm ein paar Tage nicht verwendet wird er austrocken. Er ist dann so hart wie ein Stein! Wenn Ihr ihn wiederverwenden möchtet, weicht ihn 5 Minuten in einer Schüssel mit Wasser ein.

Der Schwamm ist ohne Chemie und besteht tatsächlich nur aus Mehl und Wasser! Er ist  kompostierbar und für Veganer geeignet. Ach ja ,noch was: er hat ein Lebensdauer von 2-3 Monaten.

Und das Beste: Diesen einzigartigen Schwamm gibt es jetzt auch hierzulande zu kaufen! Ihr könnt ihn entweder im Biotiful-Shop oder bald auf konjac-sponge.com (Gratis Versand!) finden.

Related Posts with Thumbnails